Our Space –
Visuelle Systeme für öffentliche Räume

Das Semesterthema „Our Space“ widmet sich im Wintersemester 2011/12 dem öffentlichen Raum – in realer und virtueller Form. Es geht im Speziellen um Visuelle Kommunikation in diesen Räumen hinsichtlich ihrer Identität, Erschließung und Nutzung. Im Gegenentwurf zum privaten Raum stehen dabei insbesondere gemeinschaftlich genutzte Räume im Mittelpunkt. Und ebenso Räume, die einen öffentlichen Stellenwert besitzen und erst durch kommunikative Ergänzungen und Eingriffe nutzbar werden. Hierzu bedarf es eines visuellen Vokabulars, etwa in Form von Leit- und Orientierungssystemen, aber auch geeignete Strategien hinsichtlich der Identität, Struktur und Bedeutung dieser Räume.