Infoklasse

Informationsdesign an der UdK Berlin

Beziehungsweisen 03: Michael Heimann und Hendrik Schwantes


Im Anschluss an unsere Zwischenpräsentationen hat das Designbüro Heimann und Schwantes in unserer Veranstaltungsreihe »Beziehungsweisen« einen Vortrag über einige ihrer Buchprojekte gehalten. In ihrem 2007 in Berlin gegründeten Designbüro spezialisieren sich Michael Heimann und Hendrik Schwantes auf Konzeption und Entwurf komplexer Kommunikationsmedien, die in ihrer künstlerischen und handwerklichen Form einzigartig sind. Sie gestalten Kataloge für Künstler wie Olafur Eliasson, Katharina Grosse und Anselm Reyle. Im Vortrag »ohne Titel, 2008–« stellten Heimann und Schwantes aufwendig produzierte Publikationen vor, und erzählten von der Zusammenarbeit mit ihren Auftraggebern.