Universität der Künste Berlin

Klasse Prof. Skopec, Visuelle Systeme

Anaïs Lian Nyffeler, Nora Veismann

Ego




Was bedeutet Identität? Aus welchen Faktoren setzt sie sich zusammen und wie verhält sie sich? Als Antwort auf diese Fragen entstand auf Basis des Big Five Persönlichkeitsmodells ein modularer Zeichenbaukasten, der wertfrei und non-verbal eine spielerische Herangehensweise an das menschliche Identitätsproblem bietet. Als Kontrast zu sprachlichen und numerischen Werten bleiben die zu gesamthaft fünf zusammengesetzten Skulpturen abstrakt und sollen dem Betrachtenden eine neue Möglichkeit der Selbstdarstellung eröffnen.