Universität der Künste Berlin

Klasse Prof. Skopec, Visuelle Systeme

Catharina Sonnenberg, Katharina Schwarz

Mittenmang


Geografische Mittelpunkte lassen sich auf fast beliebig viele Arten finden. 
Doch warum wird eigentlich immer nur nach der geografischen Mitte gesucht? 
„mittenmang“ ist der Versuch einer neuartigen Mittelpunktberechnung, die 
sich zwar an der geografischen Variante orientiert, jedoch mit anderen 
Ausgangspunkten arbeitet.

Ziel der Arbeit ist es den sozialen Mittelpunkt der Berliner Alltagskultur zu 
ermitteln. Die Methode ist simpel: Es werden Themen aus unterschiedlichsten 
Bereichen ausgewählt, Listen der jeweiligen Standorte erstellt und deren 
Mittelpunkt berechnet. Am Ende wird von allen erstellten Mittelpunkten 
der ultimative Mittelpunkt definiert.